Desperate Househackers

Die Sache mit dem Desinfektionsmittel

avatar Judith Amazon Wishlist Icon
avatar Klaudia Spendenseite Icon Amazon Wunschzettel Icon Thomann Wunschzettel Icon Auphonic Stunden spenden Icon

Don’t try this at home. Selbstgemachtes Desinfektionsmittel ist das erste Projekt, bei dem wir leider sagen müssen: lasst es. Vor allem in der aktuellen Lage, da die Ressourcen gerade für die, die es wirklich brauchen – Krankenhäuser, Arztpraxen, Pflegepersonal … – extrem knapp oder bereits erschöpft sind, hilft es nicht, denen auch noch die Rohstoffe wegzuhamstern, wenn Seife einen viel besseren Job erledigt.

Links

ploetzblog.de – Sauerteig
Wildhefe / Hefewasser

Robert Koch Institut
Bulletin des CCC-CERT
Mimikama

Deutschlandfunk: Warum es keine gute Idee ist, Desinfektionsmittel gegen Coronavirus selbst herzustellen
Deutsche Apotheker Zeitung: Zusammensetzung von Desinfektionsmitteln

WHO Informationen und Rezept für Desinfektionsmittel

#TheGreatNerdishBakeoff auf Twitter
#DesperateHousePreppers auf Twitter

Desperate Househackers Merch

T-Shirt mit Desperate Househackers Logo

Unterstützt den Desperate Househackers Podcast

Unterstützen

Wenn Du den Desperate Househackers Podcast unterstützen möchtest, findest Du alle Möglichkeiten auf der Spendenseite Besonders freue ich mich über Steady Supporter. 🙂 Unterstütze den Desperate Househackers Podcast auf Steady!

Dem Podcast folgen

Desperate Househackers auf Mastodon
Desperate Househackers auf Twitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.